Der Vorverkauf und die Reservationen für diese Vorstellung sind ausgeschöpft, da sie voll ist.

La dérive des continents (au sud)

Panorama Langfilm

Datum: 25.01.2023

Beginn: 17:45 (Dauer: ~1 Stunde und 29 Minuten)

Spielstelle: Canva Club

Verfügbare Plätze:

80.357142857143% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
19.642857142857% Verfügbare Plätze
Vorverkauf
50% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
50% Verfügbare Plätze
Reservation mit Pass
0% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
100% Verfügbare Plätze
Kinokasse
Freie Plätze
Nicht verfügbare Plätze
Reservierte Plätze
Land :
Frankreich, Schweiz
Sprachen :
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Untertitel :
Deutsch / Französisch (zweizeilig)
Drehbuch :
Lionel Baier, Laurent Larivière
Kamera :
Josée Deshaies
Schnitt :
Pauline Gaillard
Ton :
Patrick Becker, Raphaël Sohier, Stéphane Thiébaut
Besetzung :
Isabelle Carré, Théodore Pellerin, Tom Villa, Ursina Lardi, Ivan Georgiev, Daphne Scoccia, Adama Diop
Regie :
Lionel Baier
Produzent :
Pauline Gygax, Max Karli
Zurück zum Programm

Panorama Langfilm

Nathalie Adler ist im Auftrag der Europäischen Union in Sizilien unterwegs. Sie soll den bevorstehenden Besuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron und der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Migrantenlager organisieren. Deren Präsenz verspricht Symbolwert, um zu zeigen, dass alles unter Kontrolle ist. Aber wer will noch an die «europäische Familie» am Rande des Nervenzusammenbruchs glauben? Sicher nicht Albert, Nathalies Sohn, ein engagierter Aktivist einer NGO, der unangekündigt auftaucht.

Dieser Film ist dank Regards Neufs über die Greta App mit französischer Audiodeskription und französischen Untertiteln für Gehörlose und Hörgeschädigte zugänglich.