Der Vorverkauf und die Reservationen für diese Vorstellung sind ausgeschöpft.

Welcome to Zwitscherland

Datum: 29.01.2019

Beginn: 12:00 (Dauer: ~93 Minuten)

Spielstelle: Palace

Filme:

  • Yori
  • Welcome to Zwitscherland

Verfügbare Plätze:

98.882681564246% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
1.1173184357542% Freie Plätze
Vorverkauf
94.262295081967% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
5.7377049180328% Freie Plätze
Mit Abonnement
100% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
0% Freie Plätze
An der Kinokasse
Freie Plätze
Nicht verfügbare Plätze
Reservierte Plätze
Land :
Schweiz
Sprachen :
Deutsch, Koreanisch, Schweizerdeutsch
Untertitel :
Deutsch / Französisch (zweizeilig)
Regie :
Hae-Sup Sin
Drehbuch :
Hae-Sup Sin
Kamera :
Valentin Huber
Schnitt :
Hae-Sup Sin
Ton :
Daniel Loepfe
Musik :
Yanick Herzog
Besetzung :
Hyun Teg Park, Peter Hottinger, Werner Biermeier
Zurück zum Programm

Weil die Besitzerin eines koreanischen Restaurants krank wird, muss der Koch persönlich den einzigen Gast am Abend bedienen. Seine mangelnden Deutschkenntnisse führen jedoch zu Missverständnissen, bis schliesslich die Lage eskaliert.

Land :
Schweiz
Sprachen :
Deutsch
Untertitel :
Keine Untertitel
Regie :
Marc Tschudin
Produzent :
Marc Tschudin
Drehbuch :
Marc Tschudin
Kamera :
Marc Tschudin
Schnitt :
Marc Tschudin
Ton :
Marc Tschudin
Musik :
Albin Brun, Andreas Suttner
Zurück zum Programm

Mitten im Herzen Europas behauptet sich eine unglaubliche Vielfalt, die so manches über das Schweizer Volk verrät – über das gefiederte und das andere. Dieser Film spürt dem Leben der Vögel nach und pirscht mit einem Augenzwinkern durch die Eidgenossenschaft. Er handelt von Pionieren und Bünzlis, von Berglern und Städtern, von Alteingesessenen und Zugezogenen und von Schrillen und von Unscheinbaren. Wie das Land, so die Vögel.