Haarig

Datum: 30/01/2018

Beginn: 12:00 (Dauer: ~73 Minuten)

Spielstelle: Uferbau

Filme:

  • Haarig
  • Premier amour

Verfügbare Plätze:

20% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
80% Freie Plätze
Vorverkauf
0% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
100% Freie Plätze
Mit Abonnement
0% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
100% Freie Plätze
An der Kinokasse
Freie Plätze
Nicht verfügbare Plätze
Reservierte Plätze

Tickets kaufen

Tarif Preis Anzahl Plätze
Normal CHF 17.00
Reduziert CHF 13.00
Zurück zum Programm

Reservation mit Abonnement

Für diese Vorstellung sind Reservierungen noch nicht möglich.

Sprachen :
Deutsch
Untertitel :
Französisch
Regie :
Anka Schmid
Drehbuch :
Anka Schmid
Kamera :
Daniel Leippert
Schnitt :
Marina Wernli
Ton :
Markus Graber
Musik :
Roman Lerch, Dominik Blumer, Thomi Christ
Zurück zum Programm

In verspielt biografischer Manier erzählt Anka Schmid die haarige Geschichte ihrer Generation. Sei es als Körperschmuck, politisches Statement oder gar in der Suppe, Haare sind selbst kahlgeschoren allgegenwärtig. In der raffinierten Montage von Real-, Archiv- und Trickaufnahmen verknüpft der Animadok erhellende Zusammenhänge und überraschende Assoziationen – im Alltag sowie in der Kunst wird das ungeheure Potenzial des feinsten Körperteils entdeckt. Der Film ist eine sinnliche Erkundung der behaarten Körperregionen und regt zum Nachdenken und Schmunzeln über die eigene Haarpracht an. Kribbeln auf dem Kopf inbegriffen.

Sprachen :
Französisch
Untertitel :
Englisch
Regie :
Jules Carrin
Drehbuch :
Jules Carrin
Kamera :
Florian Berutti
Schnitt :
Alexandra Mélot
Ton :
Michaël Mambole
Besetzung :
Camille Gillot, Nicolas Michot
Zurück zum Programm

Ein junges Paar hat das vage Gefühl zu wissen, dass die Liebe zwischen ihnen ihre Chance ist, sich vom hartnäckigen Groll und vom Misstrauen in dieser abgelegenen, vom wirtschaftlichen Überlebenskampf gezeichneten französischen Region zu befreien. Doch die gesellschaftlichen Bande der Erwachsenen sind überraschend stark.