Der Vorverkauf und die Reservationen für diese Vorstellung sind ausgeschöpft.

Das Leben vor dem Tod

Datum: 27/01/2018

Beginn: 15:00 (Dauer: ~104 Minuten)

Spielstelle: Landhaus

Film:

  • Das Leben vor dem Tod

Verfügbare Plätze:

100% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
0% Freie Plätze
Vorverkauf
100% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
0% Freie Plätze
Mit Abonnement
100% Reservierte Plätze
0% Nicht verfügbare Plätze
0% Freie Plätze
An der Kinokasse
Freie Plätze
Nicht verfügbare Plätze
Reservierte Plätze
Sprachen :
Schweizerdeutsch
Untertitel :
Französisch
Regie :
Gregor Frei
Drehbuch :
Gregor Frei
Kamera :
Simon Guy Fässler, Gregor Frei, Goffredo Frei
Schnitt :
Katharina Bhend, Stephan Heiniger
Ton :
Marco Viale
Musik :
Klaus Gesing
Zurück zum Programm

Zwei ältere Männer leben in einem ausgestorbenen Dorf im Tessin. Einer der beiden lebt alleine in einer grossen Villa und kündigt an, mit 70 das Leben beenden zu wollen. Der andere renoviert ein baufälliges Haus und bastelt an experimenteller Kunst. Zwei Welten, die aufeinanderprallen. Dazu kommt die Perspektive des Regisseurs, der immer wieder als Protagonist in den Film eingreift und Konflikte schürt. – Darf man einfach so sterben? Wie gehen wir damit um, wenn jemand seinen Tod vorankündigt?